Innensilos mit Fließbettaustragung (SFI)

Die SFI Siloreihe ermöglich die platzsparende und hygienische Lagerung von Mehlen aller Typen.

Der Modulare Aufbau aus Gosse, Aufsatz und Filterdeckel ermöglicht die Zusammenstellung der Silozelle nach Ihren Bedürfnissen und Platzverhältnissen.

Befüllt wird der Silo über die frontseitig montierte Einblasleitung entweder von einem Tankwagen, einer Mühle oder anderem Füllsystem. Die hierbei entstehende Fülluft wird über den Flächenfilter in den Raum abgeschieden.

Die Entnahme erfolgt durch Fluidisierung des Mehls über einen Belüftungsboden. Am tiefsten Punkt des Belüftungsbodens ist eine Durchblaseschleuse montiert die das Mehl in das Fördersystem eindosiert. Je nach Anlagentype wird das Mehl über eine Druck oder Saugpneumatik in die Behälterwaage transportiert.

Das durchdachte Design wird durch die vollständig geschraubte Konstruktion und den einfach zu reinigenden und wechselnden Belüftungsboden deutlich. Die präzise Fertigung auf modernsten Maschinen und Auswahl bester Materialien sorgen für eine lange – staub und störungsfreie – Funktion des Silos.

Der speziell entwickelte Belüftungsboden erleichtert durch eine beinahe restlose Entleerung den Produktwechsel.

Selbstverständlich sind die SFI Silos für Bio und Konventionelle Ware gleichermaßen geeignet.

minimale Größe 1450 x 1450 mm
maximale Größe 2950 x 2950 mm
Material Aluminium oder Edelstahl

Der Silokörper kann ausgehend von den minimal und maximal Maßen in 100 mm Inkrementen in den Dimensionen Breite, Tiefe und Höhe gefertigt werden.